Programmbuch

Hier finden Sie das offizielle Programmbuch für den Distanzritt / die Distanzfahrt.

 

Programmbuch Distanzritt

Programmbuch Distanzfahrt

 

Extra: Zeittafel Distanzritt (TIPP: Rechts klicken und “speichern” wählen, dann die richtige Klasse wählen und Startzeit und Startnummer eingeben)

 

Distanzritt, 10 März 2018

Name Wettstreit: Endurance Ysselsteyn

Datum Wettstreit: 10 März 2018

Adresse: Ecke Rouwkuilenweg / Pottevenweg Ysselsteyn (Lb) Niederlände

Website: www.euregio-endurance.eu

E-Mail: info@euregio-endurance.eu

Telefonnr.: 0031-6-55792203

Abstände: 20,5-30,5-41-61-81km

Einzelheiten:

          Der Wettbewerb wird organsiert in Zusammenarbeit mit, und auf das Gelände des, „Recreatiemenners Ysselsteyn eo“

          Der Parkplatz ist ca. 200m entfernt vom Start / Zielbereich.

          Die 41km Strecke ist zweimal die 20,5km Strecke, die 61km Strecke ist zweimal die 30,5km Strecke und die 81km ist 2x 30,5km plus 1x 20,5km.

          Etwa 1km der 30,5km Strecke  geht entlang einer viel befahrenen Straße mit einem separaten Radweg und einem breiten Grünstreifen, jede Runde muss diese Straße 2x überquert werden. Weiter läuft ca. 1 km der Route auf asphaltierten Straße mit einer schmalen Schulter.

          Hufbeschlag wird empfohlen: Vor allem nach Frost oder viel Regen kann die Strecke schwierig werden.

 

Distanzfahrt, 11 März 2018

Name Wettstreit: Mendurance Ysselsteyn

Datum Wettstreit: 11 März 2018

Adresse: Ecke Rouwkuilenweg/Pottevenweg, Ysselsteyn (Lb)

Website: www.euregio-endurance.eu

E-mail: info@euregio-endurance.eu

Telefonnr.: 0031-6-55792203

Abstände: 20-29,9-40-49,9-61km

Einzelheiten:

          Der Wettbewerb wird organsiert in Zusammenarbeit mit, und auf das Gelände des, „Recreatiemenners Ysselsteyn eo“

          Die Distanzfahrt wird gleichzeitig organisiert mit dem Fahrerwettbewerb in Ysselsteyn.

          Der Parkplatz ist ca. 300m entfernt vom Start / Zielbereich.

          Die 40km Strecke ist zweimal die 20km Strecke, die 49,9km Strecke ist zuerst die 29,9km Strecke und danach die 20km Strecke, und die 61km ist 3x 20km

          Etwa 1km der 29,9km Strecke  geht entlang einer viel befahrenen Straße mit einem separaten Radweg und einem breiten Grünstreifen, jede Runde muss diese Straße 2x überquert werden. Weiter läuft ca. 1 km der Route auf asphaltierten Straße mit einer schmalen Schulter.

          Hufbeschlag wird empfohlen: Vor allem nach Frost oder viel Regen kann die Strecke schwierig werden.